Musiker

Neben der eigenen Musik war und ist Sebel als Musiker in diversen Bands und bei vielen Künstlern als Studiomusiker zu Gast.

Als Multiinstrumentalist, Produzent und Songschreiber (Drums, Piano, Gitarre, Hammondorgel, Bass) arbeitete er mit vielen namhaften Künstlern auf der Bühne und im Studio zusammen.

Seit 10 Jahren spielt Sebel an der Seite von Deutschrocker STOPPOK. Dort spielte er sämtliche Instrumente (Orgel, Piano, Bass, Gitarre, Drums)  einmal durch.

Bei der Rostocker Rockband "Tricky Lobsters" spielt Sebel Hammondorgel.

Als Schlagzeuger stand er mit namhaften deutschen und internationalen Bluesgrößen auf der Bühne und spielte in früheren Jahren bei einer Beatles Tribute Band den Part von Ringo Starr.

2014/15 begleitete Sebel die RTL Nitro Fernsehsendung "Hammerzeit" musikalisch.

2017 war Sebel Hausband bei der RTL Nitro Livesendung "100% Bundesliga" mit Laura Wontorra.

Die Sendung wurde wöchentlich produziert.

Von 2014-2017 machte Sebel zusammen mit Udo Lindeberg Bassist Steffi Stephan die Reihe "Sebel+?=Montag" im Jovel in Münster. Bei dieser Liveshow traten bekannte Künstler auf, deren Name voher nicht veröffentlicht wurde. Sebel interviewte die geheimen Stars auf der Bühne, und spielte anschließend live mit ihnen zusammen.

Stars wie Otto Waalkes, Gunter Gabriel, Inga Rumpf, Micki Krause, Julia Neigel uvm. gehörten zu Sebels Gästen

2017/2018 ist Sebel mit dem deutschen Rapper "Alligatoah" auf Tour. Unter dem Namen "Alligatoah&Sebel machen Akkordarbeit" machten die beiden im Duo eine Deutschlandtour, Sebel gebleitete den Rapper auf der Hammondorgel.